Aufforderung zum „Tanz bei Trude“

Internationale Tänze und ihre Musik haben über die Grenzen selbst von Kontinenten hinweg Eingang in unser kulturelles Leben gefunden. Unter dem Motto „Tänze durch Länder und Zeiten“ lädt die BBAG einmal monatlich in den Saal ihres Cafés „Gertrud von Saldern“ ein.

Dank fachgerechter Begleitung werden Kenntnisse aktiviert und Varianten angeboten, die Ihrem Cha-Cha-Cha, Foxtrott oder Swing die persönliche Note verleihen. Für unsere Tanztrainerin, die seit 25 Jahren mit Leidenschaft aktiv ist und seit über 10 Jahren Tanz vermittelt, steht im Mittelpunkt, Standardtänze für Sie individuell und stilgerecht tanzbar zu machen.

Nach dem 30- bis 40-minütigen Training heißt es: Parkett frei! Für die passenden Melodien und Rhythmen sorgt DJ TonArt.

Termine: Mittwoch, 13.02./13.03./10.04./08.05.2019.

Einlass ab 17:30 Uhr, Tanztraining ab 18:00, Kostenbeitrag 2,00 € pro Person. Anschließend Eintritt frei.